Bayerische Schreibwettbewerbe

Bayerischer Schreibwettbewerb
"Können Stinkbomben die Welt verändern?"
Bayerischer Geschichtenwettbewerb zum Projekt
im Rahmen des Wertebündnis Bayern
Feierliche Preisverleihung und Buchpräsentation im Bayerischen Landtag am 15.06.2012


5. Bayerischer Schreibwettbewerb zum Klimaschutz
Selbst erfundene Geschichten zum Thema "Mobilität in der Stadt".

Einsendeschluss: 18. Oktober 2013


Erster Janusz-Korczak-Schreibwettbewerb für bayerische Schülerinnen und Schüler
"Pssst .... Janusz Korczak hat etwas zu sagen!"
Was mag Janusz Korczak "seinen" Kindern erzählt haben auf dem Weg durchs ganze Warschauer Ghetto hin zum Umschlagplatz, wo die Züge warteten?

Veranstalter:

 

European Janusz Korczak Akademie e.V.

Einsendeschluss: 31. Oktober 2012


Bayerische Schreibwettbewerbe zum Klimaschutz:

"Münchner Klimaherbst 2013"
- Thema in diesem Jahr: "Mobilität in der Stadt"

- Preiverleihung

- Prämierte Texte

 

"Münchner Klimaherbst 2012"
- Jugendliche und Kinder schreiben über "Unser zukünftiges Brot".

- Impressionen aus der Schreibwerkstatt

- Prämierte Texte 

 
"Münchner Klimaherbst 2011"
- Der diesjährige bayernweite Schreibwettbewerb zum Klimawandel drehte sich um das Thema "Die Stadt und ihre Zukunft".

- Prämierte Texte

 
"Münchner Klimaherbst 2010"
- Junge Autoren in Bayern schreiben zum Klimawandel, dieses Jahr mit dem Thema "Weniger ist Mehrheit - über Leben in der Stadt ..."

- Preisverleihung am 15.11.2010


"Münchner Klimaherbst 2009"
- Beim Münchner Klimaherbst 2009 drehte sich alles um das Thema "Energie sparen - Energie regenerativ erzeugen/Klimawandel ..."